Heißer Tanz in Weimar

Die Judo Bundesliga Damen der SG Eltmann waren am Samstag zu Gast beim PSV Weimar. Dritte im Bunde waren die Erstligaabsteiger vom SC Gröbenzell. Im vergangenen Jahr kamen die Unterfranken mit 0:7 in Weimar unter die Räder und auch gegen Gröbenzell sieht die Bilanz in der Bundesliga eher schlecht für…

Continue reading

Weinig mit Paukenschlag

Einen Tag nach den beiden unglücklichen Auftaktniederlagen in der Bundesliga gegen Neuhaus und Wiesbaden, mussten die Landesligadamen der SG Eltmann beim fränkischen Ligarivalen in Elsenfeld antreten. Mit einem kleinen Kader traten die Wallburgstädterinnen die zweistündige fahrt an den Untermain an und hatten sich fest vorgenommen, das Wettkampfwochenende mit einem Erfolgserlebnis…

Continue reading

Saisonauftakt missglückt

Alles war gut vorbereitet für den Saisonauftakt der Judo Damenmannschaft der SG Eltmann. Der JC Wiesbaden hatte auf sein Heimrecht verzichtet und die Ausrichtung des ersten Bundesligakampftages der neuen Saison an die Unterfranken abgetreten. Mit dem SV Neuhaus kam ein starker Aufsteiger als drittes Team nach Eltmann und damit war…

Continue reading

Einmal ist immer das erste Mal

Der Spruch trifft in verschiedenerlei Hinsicht auf das letzte Wettkampfwochenende der Judoka von der Sportgemeinschaft aus Eltmann und auf einige ihrer Athleten zu. Zum ersten Mal nahmen Rebecca Heidingsfelder und Rainer Nöth an der Deutschen Meisterschaft der über 30jährigen teil. In diesem Jahr nahmen sie erstmalig die erforderliche Altershürde für…

Continue reading

Saisonstart mit Heimsieg

Zum Landesligastart empfingen die Judoamazonen der SG Eltmann II die Mannschaft vom TV Erlangen. Ein brisantes Duell, das die Unterfranken im vergangenen Jahr klar für sich entscheiden konnten. Allerdings hatten sich die Erlangener zur neuen Saison kräftig verstärkt, unter anderem mit der frischgebackenen Bronzemedaillengewinnerin der Deutschen Meisterschaften u21, Yvonne Grünewald.…

Continue reading

Julian Thierstein trumpft auf

2017 könnte zum Jahr von Julian Thierstein werden. Beim Sichtungsturnier des Bayerischen Judo Verbands im oberfränkischen Hof zeigte er in der Gewichtsklasse bis 60 kg eine souveräne Leistung und startete mit einem Paukenschlag beeindruckend ins neue Wettkampfjahr. Nach einer starken Vorstellung gegen Maximilian Stab aus Nürnberg, den er mit zwei…

Continue reading